Apfeltaschen

Apfeltaschen

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten für 10 Apfeltaschen

  • 30  g Hefe
  • 300  ml Milch (max. 0,3%)
  • 500  g Mehl
  • 4  EL myline Eiweiß Vanille
  • 80  g Fruchtzucker
  • 100  g Halbfettmargarine
  • 3   Eier
  • 1  TL Zitronenabrieb
  • 300  g Äpfel
  • 8  EL Apfelmus (zuckerfrei)
  • 2  Msp. Zimt
  • 20  g Rosinen
  • 4  EL myline Knusper-Müsli
  • 1  EL kalorienfreies Süßungsmittel nach Wahl, z.B. 1 EL Erythrit

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 301 kcal Kalorien
  • 8 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate
  • 10 g Eiweiß
  • 3.80 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Das Mehl mit dem myline Eiweiß in eine Schüssel sieben und in die Mitte des Mehles eine Mulde drücken.
  • 2. 250ml Milch in einem Topf erwärmen. Die Hefe in die warme, nicht heiße Milch bröseln und unter Rühren darin auflösen. Die aufgelöste Hefe in die Mulde des Mehles geben und mit etwas Mehl verrühren. Den Hefe Vorteig abgedeckt an einem warmen Ort ca.15 Minuten gehen lassen.
  • 3. Die Rosinen in eine kleine Schüssel geben, mit etwas heißem Wasser übergießen und für ca. 10 Min. auf die Seite stellen.
  • 4. Die Margarine in Flocken auf den Mehlrand setzen. Den Fruchtzucker, 1 Ei, Zitronenabrieb zum Vorteig geben und mit dem restlichen Mehl verkneten. Den Hefeteig noch mal für ca. 15 min. abgedeckt gehen lassen.
  • Für die Füllung: Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Die Rosinen leicht ausdrücken, zusammen mit den restlichen Zutaten für die Füllung zu den Äpfeln geben und nach Belieben mit dem Süßstoff abschmecken.
  • Zur Fertigstellung: Den Hefeteig 10x in 100g schwere Stücke teilen, jedes Stück zu einem Kreis (ca. 3 mm dick) ausrollen. Auf die eine Hälfte jedes Kreises mit Hilfe eines Löffels die Apfelfüllung verteilen. Zum Bestreichen ein Ei mit 4 EL Milch verquirlen und damit den Rand der Apfeltasche (Teigkreise) bestreichen, diese zusammen klappen, den Rand etwas andrücken und auf zwei mit Backpapier ausgelegten Blechen mit etwas Abstand legen. Die Oberseite der Apeltaschen mit einem Ei bestreichen. Die Bleche im Backofen noch mal für 15 Min. gehen lassen. Dann den Backofen auf 50 Grad stellen. Nach weiteren 5 Min. den Backofen auf 165 Grad stellen und die Fladen für ca.15- 20 min. backen.

Kommentare

Sternschnuppe

Soooo lecker
Einfach koestlich luftig leicht und fruchtig
Mit einem sauerlichen Apfel

Rita

Super lecker!

Rieke

Mega lecker! Allerdings bekomme ich laut Rezept 10 Taschen raus. Ist aber für 12 Personen?

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

myline Eiweiß Vanille
21,90 €
inkl. 7% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)
myline Knusper-Müsli "Himbeer-Joghurt"
4,99 €
inkl. 7% MwSt.
(9,98 € pro kg / l)