Chili con carne

Chili con carne

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 1   Zwiebel, groß
  • 2   Knoblauchzehen
  • 1   Paprika
  • 2  EL Rapsöl
  • 200  g Rinderhack
  • 2   Chillis, getrocknet
  • 500  g Kidneybohnen, aus der Dose
  • 2  Dose Tomaten, geschält
  • 1  Dose Mais, klein
  • 1   Lorbeerblätter
  • 1  Prisen Oregano
  • 1  Spritzer Tabascosauce
  • 1  Prisen GEFRO Diätwürze
  • 1  Prisen Peffer
  • 2  EL myline Eiweiß Natur

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 20 g Kohlenhydrate
  • 18 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 284 kcal Kalorien
  • 1.60 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Zwiebeln und Knoblauch klein hacken und Paprika in Würfel schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten.
  • 2. Anschließend das Rinderhack andünsten. Paprikawürfel, Tomaten, klein geschnittene Chilischoten, abgetropfte Bohnen und Mais, sowie das Lorbeerblatt und Oregano dazugeben. Alles bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss das myline Eiweiß einrühren und servieren

Kommentare

megy

Dieses Chilli schmeckt richtig gut und ist einfach in der Zubereitung! Ich kann es nur weiter empfehlen! :)

Chrissy

Mein Lieblingsgericht !! Ich liebe Chili con carne, das könnte ich jeden Tag essen.

Nick

Mega lecker...empfehle ich jedem der auf Chili steht !

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben