Crêpe mit Mango- Orangen- Salat

Crêpe mit Mango- Orangen- Salat

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 160  g Weizenmehl Type 1050
  • 240  ml Fettarme Milch (0,3 %)
  • 4   Ei
  • 1   Priese Salz
  • 4  EL fein gehackte Pistazien
  • 4  EL Weizenkeime
  • 4   unbehandelte Orange
  • 4   reife Mango
  • 1   Prise gemahlene Vanille
  • 4  EL Agavendicksaft
  • 2  EL Zitronenmelisse zum Garnieren
  • 1  Schuss Mineralwasser

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 210  kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 27 g KH
  • 4 g Ballaststoffe
  • 2.30  BE

Zubereitung

  • 1. Aus Mehl, Milch, Mineralwasser, Ei, Pistazien und Weizenkeimen einen glatten Teig rühren. Diesen zugedeckt etwa 15 Minuten quellen lassen.
  • 2. Für den Salat die Orangen schälen, dabei die weiße Haut entfernen. Die Orangenfilets aus den Trennhäutchen lösen und in eine Schüssel geben. Dabei den austretenden Saft auffangen. Die Mango schälen, entsteinen, das Fruchtfleisch würfeln und mit den Orangenfilets in der Schüssel mischen. Die Vanille und den Agevendicksaft untermischen.
  • 3. In einer beschichteten Pfanne die Diätpflanzencreme zerlassen. Den Teig portionsweise darin verteilen und auf beiden Seiten goldbraun backen.
  • 4. Den Salat auf die Crêpes geben. Diese zusammenklappen und auf Tellern anrichten. Mit Zitronenmelisse garnieren.
  • Tipp: Sie können die Mango auch durch eine ebenfalls sehr gesunde Avocado ersetzen, das bringt allerdings zusätzliche Fettkalorien.

Kommentare

Keine Bewertungen vorhanden!

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben