Curry Kürbissuppe

Curry Kürbissuppe

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 1   Zwiebel
  • 20  g frischer Ingwer
  • 1  TL Currypulver
  • 1   Kürbis (z.B. Hokkaido)
  • 1  TL Öl
  • 1000  ml GEFRO Diätsuppe
  • 4  TL Kreuzkümmel
  • 250  g Crème fraîche light
  • 4  TL GEFRO Diätwürze
  • 4  Prisen Pfeffer
  • 1   Kartoffel
  • 1  Prise Zimt
  • 1  Prise Vanille
  • 1   Knoblauchzehe

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 24 g Kohlenhydrate
  • 6 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 156 kcal Kalorien
  • 2 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Den Kürbis waschen und beschädigte Stellen wegschneiden. Anschließend zerteilen und die Kerne mit einem Esslöffel entfernen. Die Kürbishälften in grobe Stücke schneiden und bis zur Weiterverarbeitung in einer Schüssel zur Seite stellen. Etwas Ingwer abschälen und ca. 1/2 Tl davon in feine Würfel schneiden oder reiben. Den Ingwer in einem Topf bei mittlerer Hitze in etwas Öl dünsten.
  • 2. In der Zwischenzeit, Zwiebel, Knoblauch schälen, würfeln und zum Ingwer geben. Nach ca. 2 Min. den Kürbis mit in den Topf geben und mit der Brühe auffüllen.
  • 3. Die Kartoffel schälen, abwaschen, in grobe Stücke schneiden und zum Kürbis in den Topf geben. Die Suppe mit Zimt, Currypulver, Kreuzkümmel, Pfeffer, Chili und Diätwürze würzen und für ca. 20 Min. abgedeckt köcheln lassen.
  • 4. Am Ende der Garzeit die Suppe mit deinem Stabmixer pürieren und durch ein Sieb streichen. Vor dem Servieren die Suppe nach belieben mit den Gewürzen abschmecken, die Créme fraîche light auf die die Suppenteller geben und mit der noch heißen Suppe auffüllen.

Kommentare

Adam

Das Curry passt sehr gut zu der Kürbiscreme. Werde ich absofort öfters essen

Anna K.

Lecker!! Gibt es ab jetzt öfter.

Katharina S.

super! alle waren begeistert. Es geht eben auch light ;)

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

GEFRO BIO Würzmischung "Indisch Curry" 100g
3,70 €
inkl. 7% MwSt.
(37,00 € pro kg / l)