Dill - Forelle

Dill - Forelle

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 4   Forellen (á 200g)
  • 1  Prise GEFRO Diätwürze
  • 1  Prise Pfeffer
  • 1   Bio Zitrone
  • 12  Stiele Dill
  • 2  TL Halbfettmagarine

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 3.17 g Kohlenhydrate
  • 40.10 g Eiweiß
  • 7.17 g Fett
  • 249 kcal Kalorien
  • 0.26 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Forellen von innen und außen kalt waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und auf ein mit Backpackpapier ausgelegtes Blech legen.
  • 2. Die Haut der Oberseite mehrmals leicht einschneiden. Die Halbfett Margarine schmelzen und die Forelle mit Hilfe eines Backpinsels von beiden Seiten einstreichen. Die Forellen innen und außen mit GEFRO Diätwürze und Pfeffer würzen.
  • 3. Die Bio Zitrone waschen und in halbe Scheiben schneiden. Von 4 Stielen Dill das untere Drittel abschneiden. Dill und Zitronenscheiben in die Bauchhöhlen der Forelle geben.
  • 3. Die Forellen im Vorgeheizten Backofen bei 220 Grad auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. garen. Den übrigen Dill vom Still zupfen, fein schneiden und vor dem Servieren die Forellen damit bestreuen.

Kommentare

Keine Bewertungen vorhanden!

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

GEFRO Diätwürze und -Suppe 250g
6,60 €
inkl. 7% MwSt.
(26,40 € pro kg / l)