Erdbeer-Tiramisu

Erdbeer-Tiramisu

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 100  g Cantuccini
  • 100  g Löffelbiskuit (ohne Zuckerglasur)
  • 2   Limetten (Saft)
  • 2   Abrieb einer Bio Limette
  • 600  g Erdbeeren, tiefgekühlt
  • 100  g Mascarpone light
  • 400  g fettarmer Frischkäse (max. 5% Fett)
  • 100  ml Buttermilch
  • 4  EL myline Protein Erdbeer-Schoko-Split
  • 1  nach belieben flüssiger Süßstoff
  • 2  Schoten frische Vanille

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 48 g Kohlenhydrate
  • 28 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 426 kcal Kalorien
  • 4 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Erdbeeren auftauen und zusammen mit etwas Süßstoff pürieren.
  • 2. Mascarpone light, Frischkäse, Limettensaft und -abrieb, myline Protein, Vanille und Buttermilch zu einer glatten Masse verrühren. Mit Süßstoff abschmecken. Es sollte aber nicht zu süß sein, da die Cantuccini bereits sehr süß sind.
  • 3. Löffelbiskuits und Cantuccini zerbröseln und einen Teil auf dem Boden einer Auflaufform verteilen. Abwechselnd Erdbeerpüree, Mascarponecreme und Brösel in die Form schichten, bis die Menge verbraucht ist. Die letzte Schicht soll aus Brösel (Cantuccini- Löffelbiskuits) bestehen.
  • 4. Die Auflaufform mindestens eine Stunde kühl stellen. Vor dem Servieren noch mit einigen Blättchen Zitronenmelisse garnieren.
  • Tipp: Im Sommer frische Erdbeeren verwenden und beim schichten dünne Erdbeerscheiben dazwischen legen.

So leicht geht‘s

Kommentare

Chrissy

Hat meine Mama nachgemacht und es war wirklich lecker ;)

Sabine Ergler

Schmeckt echt lecker und geht schnell

Irina

lecker

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

myline Protein Buttermilch-Limette
21,90 €
inkl. 7% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)