Frankfurter grüne Soße mit Pellkartoffeln

Frankfurter grüne Soße mit Pellkartoffeln

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 4   Salat-Gurken
  • 4   Zwiebeln
  • 4   Knoblauchzehen
  • 4   Vollei
  • 8   Eiweiß
  • 2   Packungen Frankfurter Soße
  • 8  EL Mager-Milch
  • 600  g Magerquark
  • 8  EL Fettarmer Frischkäse (max. 5% Fett)
  • 8   kleine Kartoffeln (á 100g)
  • 8  TL Senf

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 78 g Kohlenhydrate
  • 43 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 597 kcal Kalorien
  • 6.50 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Kartoffeln waschen und gar kochen.
  • 2. In der Zwischenzeit Gurke und Zwiebel würfeln, Knoblauch zerdrücken. 1 gekochtes Vollei sowie 2 gekochte Eiweiß klein schneiden, alles mit 1/2 Päckchen Frankfurter grüner Soße mischen, 2 TL Senf drangeben, alle Zutaten mit 150 g Magerquark und 2 EL Frischkäse mischen, nach Belieben Magermilch dazu, 2 kleine Pellkartoffeln als Beilag.

Kommentare

Michael

Ich bin wirklich richtig überrascht. Liegt leicht im Magen, macht satt und schmeckt einfach nur mega!

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben