Gnocchi mit Bärlauch-Pesto

Gnocchi mit Bärlauch-Pesto

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 60  g Pininenkerne
  • 200  g Bärlauch
  • 4  Prisen GEFRO Diätwürze
  • 4  Prisen Pfeffer
  • 6  EL Olivenöl
  • 4   Knoblauchzehen
  • 100  g Parmesan
  • 400  g Gnocchi

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 37 g Kohlenhydrate
  • 14 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 311 kcal Kalorien
  • 3.08 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Bärlauch waschen, trocken tupfen und fein hacken. Parmesan fein reiben und mit Olivenöl, Knoblauch, dem fein gehackten Bärlauch, etwas Diätwürze und Pfeffer pürieren. Gnocchi nach Packungsanweisung garen.
  • 2. Anschließend abgießen und sofort mit dem Pesto vermischen. Mit geriebenem Parmesan und Pinienkernen bestreuen.

Kommentare

Kerstin

Schmeckt so so so so gut und ist vorallem einfach zuzubereiten...besser geht`s nicht

Andrea

Das Pesto ist def. nichts für die Arbeit :) Es riecht ganz schön; und die Pestomenge war mir etwas zu viel, da es auch wohl etwas scharf ist

Nicole

Sehr lecker und leicht.... Besonders im Sommer gut bekömmlich... alternativ geht auch Paprika- Chili- Pesto

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben