Gulasch ungarische Art

Gulasch ungarische Art

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 500  g Rindergulasch
  • 500  g Zwiebeln
  • 1  TL Diätfett zum Braten
  • 2   Paprika
  • 4   Knoblauchzehen
  • 400  ml trockener Rotwein
  • 1000  ml Brühe aus GEFRO Diätwürze
  • 2  Dosen Tomaten
  • 4  EL Tomatenmark
  • 4  Prisen Pfeffer
  • 4  Prisen GEFRO Diätwürze
  • 4  Prisen evtl. Bindemittel
  • 200  g Naturreis

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 39 g Kohlenhydrate
  • 35 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 525 kcal Kalorien
  • 3 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Zwiebeln in Ringe schneiden und mit Diätfett anbraten. Paprika klein schneiden und mitdünsten.
  • 2. Zerdrückter Knoblauch, Rotwein, Brühe und Dosentomaten dazugeben. Währenddessen das Fleisch in separater Pfanne anbraten und in der Sauce ca. 20 Min mitkochen, evtl. noch etwas Brühe dazugeben. Mit Pfeffer und Diätwürze abschmecken. Das Ganze gegebenenfalls mit etwas Bindemittel binden.
  • Tipp: Sehr lecker schmecken anstatt dem Naturreis auch Vollkornspaghetti (Trockengewicht 150g).

Kommentare

Johannes

Ich habe noch nie ein besseres Gulasch gegessen. Kann ich nur empfehlen!

Bille

Sehr lecker, habe es jedoch länger gekocht wie angegeben da das Fleisch noch nicht zart genug war.

nicky

Sehr lecker! !
Nur zu empfehlen, aber auch ich habe das Fleisch länger kochen lassen.

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben