Haselnuss Waffeln

Haselnuss Waffeln

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 2   Eier
  • 50  g Fruchtzucker
  • 100  g Halbfettmargarine
  • 0.5  TL Backpulver
  • 3  EL myline Haselnuss-Eiweiß
  • 1   Mark einer Vanilleschote
  • 150  ml fettarme Milch, (0,3% Fett)
  • 1  EL Apfelmus, zuckerfrei
  • 1  Spritzer flüssiger Süßstoff
  • 1  Prise Puderzucker
  • 120  g Mehl Typ 405

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 37 g Kohlenhydrate
  • 15 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 274 kcal Kalorien
  • 3.10 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Die Eier mit dem Zucker aufschlagen, Mehl , myline Eiweiß und Backpulver hinzufügen und zu einem glatten Teig verrühren. Margarine, Vanillemark, Milch und Apfelmus hinzufügen, gut verrühren und nach Belieben mit Süßstoff abschmecken.
  • 2. Den Teig für ca.1 Stunden zum Entspannen in den Kühlschank stellen.
  • 3. Das Waffeleisen vorheizen und mit einem Pinsel einfetten. Knusprige Waffeln aus dem Teig backen.
  • 4. Die Fertigen Waffeln mit Puderzucker bestäuben und noch warm servieren.

Kommentare

Lina

120g Mehl Typ 405, steht im Buch
und es sind 3 EL myline Haselnuss-Eiweiß

Anna

Top! Sehr lecker. Ich habe statt Haselnuss-Eisweiß Kokos-Eiweiß genommen.

Kerstin

Super lecker. Hab sie etwas länger im Waffeleisen gelassen damit sie schön knusprig sind. So schmeckt mir die Zwischenmahlzeit

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

myline Eiweiß Haselnuss
21,90 €
inkl. 7% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)