Käsespätzle, mal anders

Käsespätzle, mal anders

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 2   Zwiebeln
  • 100  g Schinkenwürfel, light
  • 2  TL Olivenöl
  • 300  g Spätzle, frisch aus der Kühltheke
  • 150  ml fettarme Milch, (1,5 % Fett)
  • 4  Scheiben Scheiben Schmelzkäse, (max. 10 % Fett)
  • 1  Prise GEFRO Diätwürze
  • 1  Prise Pfeffer aus der Mühle
  • 1   Gemischter grüner Salat

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 34.50 g Kohlenhydrate
  • 19.70 g Eiweiß
  • 7.85 g Fett
  • 290 kcal Energie
  • 2.87 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Die Zwiebeln und die Schinkenwürfel mit dem Öl in einer beschichteten Pfanne anschwitzen. Die Spätzle dazugeben und auch leicht anbraten.
  • 2. Mit der Milch ablöschen, aufkochen lassen und den Schmelzkäse hinzugeben, bis er vollständig geschmolzen ist. Mit Diätwürze und Pfeffer abschmecken.
  • Tipp: Dazu passt ein grüner Salat.

Kommentare

Beate

Wundervolles Rezept

Nicky

Sehr lecker, ich habe aber den Käse reduziert, denn es ist sehr mächtig.

Claudia

Lecker und schnell!
Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, daß die Nährwertangabe mir 175 Kcal pro Portion richtig berechnet ist, bei so viel Nudeln, Schinken und Käse!?

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben