Leckere Himbeer Pfannküchlein

Leckere Himbeer Pfannküchlein

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 100  g Weizenvollkornmehl
  • 100  g Weizenmehl
  • 1  TL Backpulver
  • 2  EL myline Himbeer Quark-Eiweiß
  • 4  TL Fruchtzucker
  • 80  g Margarine, fettreduziert
  • 2   Ei
  • 500  ml fettreduzierte Milch (0,3% Fett)
  • 4   Eiweiß
  • 4  Prisen (nach Belieben) Puderzucker
  • 120  g frische oder gefrorene Himbeeren
  • 1   etwas Öl zum Braten

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 41 g Kohlenhydrate
  • 124 g Eiweiß
  • 4 g Fett
  • 306 kcal Kalorien
  • 3.42 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Mehl, Backpulver, das myline Himbeer-Quark-Eiweiß, Fruchtzucker und Vollei in eine Schüssel geben. Nach und nach die Milch mit einem Mixer einrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  • 2. Die 2 Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Jetzt noch die Himbeeren vorsichtig unterheben.
  • 3. Eine Pfanne mit wenig Öl einfetten und bei mittlerer Hitze erwärmen. 2 EL Pfannkuchenteig in die Pfanne geben und etwas platt drücken. Die Pfannkuchen einige Minuten backen, wenden, fertig backen und danach aus der Pfanne nehmen.
  • 4. Die fertigen Pfannküchlein auf einem Teller anrichten und mit ein wenig Puderzucker bestreuen.
  • Tipp: Wenn es mal ausgefallen sein soll - füllen Sie die Pfannkuchen mit dem leckeren Himbeer-Quark und Ihre Gäste werden begeistert sein.

Kommentare

Lina

Man kann die Pfannkuchen in so vielen Variationen machen dass es einfach nie langweilig wird. Ich liebe sie!

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

myline Eiweiß Himbeer-Quark
21,90 €
inkl. 7% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)