Maccheroni al Forno mit Tofu

Maccheroni al Forno mit Tofu

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten für 4 Portion

  • 250  g kurze Maccheroni
  • 150  g Möhren
  • 1   Zwiebel
  • 250  g Tofu Gehacktes
  • 1  EL Olivenöl
  • 2  EL Tomatenmark
  • 400  g stückige Tomaten, Dose
  • 2  Zweige frischer Rosmarin
  • 5  Zweige frischer Thymian
  • 1  Prise GEFRO Diätwürze
  • 150  g Fetakäse, light

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 392 kcal Energie
  • 8.46 g Fett
  • 52.60 g Kohlenhydrate
  • 25.10  Eiweiß

Zubereitung

  • 1. Nudeln nach Packungsangabe kochen. In ein Sieb abgießen und in einer Auflaufform verteilen.
  • 2. Möhren und Zwiebel schälen und fein würfeln. Tofu Gehacktes in der Rama anbraten, Möhren und Zwiebeln zufügen und mit anbraten. Tomatenmark unterrühren und anschwitzen lassen.
  • 3. Tomaten und 200 ml Wasser zufügen. Thymianblättchen und Rosmarinnadeln von den Zweigen zupften und fein hacken. Kräuter zufügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 4. Bolognese über die Maccheroni verteilen und untermischen. Mit Reibekäsealternative bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 25 Minuten überbacken.

Kommentare

Keine Bewertungen vorhanden!

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

GEFRO Diätwürze und -Suppe 250g
6,60 €
inkl. 7% MwSt.
(26,40 € pro kg / l)