Melonen-Rucola-Salat

Melonen-Rucola-Salat

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 800  g Wassermelone
  • 400  g Rucola
  • 1   Zwiebel, klein rot
  • 1  Bund Minze
  • 1  Bund Petersilie
  • 200  g Fetakäse, light
  • 1  Spritzer Zitronensaft
  • 1  Prise GEFRO Diätwürze
  • 1  Prise Pfeffer aus der Mühle
  • 1  EL Olivenöl
  • 1  EL Essig

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 9.20 g Fett
  • 16.50 g Protein
  • 15.40 g Kohlenhydrate
  • 216 kcal Kalorien

Zubereitung

  • 1. Wassermelone in Spalten schneiden und entkernen. Fruchtfleisch von der Schale schneiden und würfeln. Rucola waschen, trocken tupfen und zerrupfen.
  • 2. Feta würfeln. Zwiebel abziehen und in Stückchen schneiden. Minze und Petersilie waschen, trocken tupfen und die Blättchen grob hacken. Vorbereitete Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig mischen.
  • 3. Zitronensaft, Diätwürze, Pfeffer, Essig und Öl verrühren. Über den Salat geben und den Salat nach Wunsch auf den Melonenschalen anrichten.

Kommentare

Madlen

Einfach nur lecker und kann ich nur weiter empfehlen

Saskia

Toll im Sommer wenn es richtig warm ist! Habe Mozzarella light verwendet und sportlicher gewürzt als angegeben

30

T*´?T

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

GEFRO Natives Olivenöl Extra aus Griechenland 500ml
7,99 €
inkl. 7% MwSt.
(15,80 € pro kg / l)