Mini-Gugelhupf-Marmorkuchen

Mini-Gugelhupf-Marmorkuchen

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten für 12 Stück

  • 80  g gehackte Haselnüsse
  • 250  g Halbfettmargarine
  • 0.5   Mark von Vanilleschote
  • 120  g kalorienreduziertes Süßungsmittel nach Wahl, z.B.120 g Xylit
  • 2   Eier
  • 2   Eiklar
  • 450  g Mehl Type 405
  • 2  EL myline Protein Haselnuss
  • 1  EL myline Protein Schoko
  • 1  Pkg. Backpulver
  • 2  EL Kakao (stark entölt)
  • 250  ml fettarme Milch (0,3 %)

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 301 kcal Kalorien
  • 13 g Fett
  • 38.10 g Kohlenhydrate
  • 11.10 g Eiweiß

Zubereitung

  • 1. In einer beschichteten Pfanne die Haselnüsse rösten und zum abkühlen zur Seite stellen. In einer Schüssel Margarine, Vanillemark und Fruchtzucker schaumig rühren. Dann ein Ei nach dem anderen und das Eiklar unterrühren. Mehl, myline Protein Haselnuss, Backpulver in einer Schüssel mit einander vermischen und dann erst Esslöffel weiße, dann schneller zu der Margarine Eiermasse geben.
  • 2. Zum Schluss vorsichtig 3/4 der Milch unterrühren. Den Teig halbieren und in die eine Hälfte das Kakaopulver, Haselnüsse, myline Protein Schoko einrühren und gegebenenfalls noch etwas Milch dazugeben. Nun erst 1 Löffel vom hellen Teig, dann ein Löffel vom dunklen Teig in die Mini-Gugelhupfformen geben.
  • 3. Den Backofen auf ca. 170 Grad vorheizen für ca. 30 Min backen. Am Ende Backzeit mit einer zum Beispiel Sticknadel prüfen, ob die Mini-Gugelhupfe durch ist (sie sind ist durch wenn an der Stricknadel KEIN Teig mehr klebt).

Kommentare

Keine Bewertungen vorhanden!

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

myline Protein Haselnuss
21,90 €
inkl. 5% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)
myline Protein Schokolade
21,90 €
inkl. 5% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)