myline Brezeln

myline Brezeln

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten für 8 Stück

  • 500  g Mehl
  • 25  g Hefe
  • 250  ml lauwarmes Wasser
  • 0.5  TL GEFRO Diätwürze
  • 1  Prise Fruchtzucker
  • 1  EL Öl
  • 1  TL Natron in Wasser aufgelöst

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 46.50 g Kohlenhydrate
  • 7.47 g Eiweiß
  • 1.93 g Fett
  • 236 kcal Kalorien
  • 3.87 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und GEFRO auf dem Rand des Mehles verteilen. Die Hefe in die Mulde bröseln, Fruchtzucker, Hälfte des lauwarmen Wasser und etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren. Diesen dann an einem warmen Ort abgedeckt für 15 min. gehen lassen.
  • 2. Danach das gesamte Mehl, Öl und das restliche warme Wasser mit dem Vorteig verkneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst und das gesamte Mehl eingearbeitet ist. Den Hefeteig ein zweites Mal für 15 min. abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  • 3. Den gegangenen Teig in 8 gleichgroße Stücke teilen, aus jedem Stück eine etwa daumendicke Rolle formen und daraus eine Brezel drehen. Das Natron in ca. 4 EL Wasser lösen. Die fertig geformten Brezeln auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und mit der Lauge einpinseln. Die Brezel noch mal für 15 min. abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und die Brezel dann für ca.10 - 12 min. goldgelb backen.
  • Tipp: Wer kein Natron mag, kann sich in der Apotheke Natronlauge für Lebensmittel kaufen. Dabei unbedingt die Anleitung beachten.

Kommentare

Keine Bewertungen vorhanden!

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

GEFRO Diätwürze und -Suppe 250g
6,99 €
inkl. 7% MwSt.
(27,60 € pro kg / l)