myline lockerer Quarkstollen

myline lockerer Quarkstollen

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten für 4 Personen

  • 450  g Mehl
  • 50  g myline Vanille Eiweiß
  • 1  Pck Backpulver
  • 250  g Magerquark
  • 1   Ei
  • 1   Eiweiß
  • 150  g Fruchtzucker
  • 1   ausgekratzte Vanillestange
  • 0.5  TL Abrieb einer Zitrone
  • 0.5  TL Abrieb einer Orange
  • 125  g Halbfettmagarine
  • 100  g gehackte Mandeln und gewaschene Rosinen
  • 50  g klein gehacktes Zitronat und Orangeat
  • 1  EL Puderzucker

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 28 g Kohlenhydrate
  • 7 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 197 kcal Kalorien
  • 2.30 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Mehl, Backpulver und das myline Eiweiß auf ein Backbrett sieben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und den Quark, Eiweiß, Ei, Fruchtzucker, Vanille, Zitronen und Orangen Abrieb hinein geben.
  • 2. Margarine in Flocken auf dem Rand verteilen und die Mandeln, Rosinen, Orangeate und Zitronate drüberstreuen. Alles zu einem trockenen festen Teig zerkneten und diesen zugedeckt an einem warmen Ort für 20 Minuten ruhen lassen.
  • 3. Den Teig dann zu einem Stollen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Im Vorgeheizten Backofen auf der unteren Schiene für ca. 1 Stunde bei 200 Grad backen. Den fertigen Stollen mit Puderzucker bestreuen.

Kommentare

Steffi P.

Sehr einfaches Rezept, aber Backtemperatur ist definitiv zu hoch. Da ist er nach einer halben Stunden oben schon verbrannt. Stollen backt man so bei 160 Grad.

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

myline Eiweiß Vanille
21,90 €
inkl. 7% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)