Nudeln mit Brokkoli

Nudeln mit Brokkoli

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 180  g Brokkoli
  • 300  g Weißkohl
  • 1  Prisen GEFRO Diätwürze
  • 180  g Kirschtomaten
  • 300  g Nudeln
  • 1  EL Halbfettmagarine
  • 1  Prisen flüssiger Süßstoff
  • 1  Prisen Pfeffer

Zubereitung

  • 1. Brokkoli putzen, in Röschen schneiden. Beim Weißkohl die äußeren Blätter entfernen. Kohl längs halbieren, die Hälfte quer in 1cm breite Streifen schneiden. Brokkoli und Weißkohl in kochendem Wasser mit Diätwürze 3-4 Min. garen. Herausnehmen, abschmecken und abtropfen lassen.Tomaten halbieren und die Stielansätze entfernen.
  • 2. Nudeln in kochendem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen. In ein Sieb gießen und abtropfen lassen.
  • 3. Halbfettmargarine in einer Pfanne zu den Nudeln geben. Brokkoli und Kohl 2 Min. in einer Pfanne andünsten, mit Diätwürze, Pfeffer und Süßstoff würzen. Tomaten zugeben und verrühren.

Kommentare

Keine Bewertungen vorhanden!

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben