Nudeln mit Thunfischsoße

Nudeln mit Thunfischsoße

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 2  Dosen Thunfisch ( in Wasser eingelegt)
  • 800  g Tomaten-Fertigsoße (max. 3% Fett)
  • 300  g Nudeln im Trockengewicht
  • 4  EL fettarmer Frischkäse ( 5% Fett)
  • 2  EL Parmesan
  • 2  Prisen GEFRO Diätwürze

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 52 g Kohlenhydrate
  • 30 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 402 kcal Kalorien
  • 4.33 BE Broteinheiten

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanleitung mit Diätwürze kochen. Thunfisch in einen Topf geben und mit Paprika und Diätwürze bestreuen. Kurz heiß werden lassen und die Tomaten-Fertigsoße dazugeben. Anschließend den Frischkäse einrühren. Alles kurz ziehen lassen. Nudeln mit der Soße servieren und den Parmesan darüber streuen. Für Vegetarier: Schmeckt auch ohne Thunfisch sehr lecker.

Kommentare

Chrissy

Bin kein Fan von Thunfisch, aber das Rezept schmeckt wirklich gut

Zypra

es geht sehr schnell und schmeckt gut.

Sylvia

Sehr lecker und schnell gemacht

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

GEFRO Diätwürze und -Suppe 250g
6,60 €
inkl. 7% MwSt.
(26,40 € pro kg / l)