Pfirsich-Creme Dessert

Pfirsich-Creme Dessert

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten für 2 Portionen

  • 250  g Magerquark
  • 100  ml Fettarme Schlagsahne (max. 9% Fett)
  • 1  EL Zitronensaft
  • 0  Zitronenabrieb 0,5
  • 1  Prise kalorienfreies Süßungsmittel nach Wahl
  • 3  EL myline Eiweiß Pfirsich-Joghurt
  • 4   Minzblätter
  • 250  g Pfirsiche, eingelegt ohne Zuckerzusatz

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 225 kcal Energie
  • 18.10 g Kohlenhydrate
  • 27.20 g Eiweiß
  • 4.40 g Fett
  • 1.50 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Eingelegte Pfirsiche abgießen und den Saft auffangen. Die Pfirsichhälften in mundgerechte Stücke schneiden und beiseite legen.
  • 2. Die Sahne steif schlagen. Den Quark in eine Schüssel füllen und mit Süßungsmittel, Zitronensaft, 3 EL Pfirsichsaft, myline Eiweiß und Zitronenabrieb cremig rühren. Nun die Sahnemasse unter den Quark heben und vorsichtig verrühren.
  • 3. Die Creme in Dessertschälchen füllen, mit den Pfirsichstückchen garnieren und nach Belieben mit Minzblättern garnieren.

Kommentare

Kathy

es ist Pfirsichzeit, also warum die übersüssten Konserven

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

myline Eiweiß Pfirsich-Joghurt mit Fruchtstückchen

21,90 €

19,90 €

inkl. 7% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)