Putenschnitzel mit Maiskruste

Putenschnitzel mit Maiskruste

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 500  g Putenschnitzel
  • 1  Prisen GEFRO Diätwürze
  • 1  Prisen schwarzer Pfeffer
  • 1  EL Olivenöl
  • 500  g Tomaten
  • 0.52   Zwiebeln, rot
  • 140  g Mais
  • 0.52   Päckchen tiefgefrorene Petersilie
  • 60  g Fettarmer Käse, gerieben (max. 17% Fett)

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 27 g Kohlenhydrate
  • 48 g Eiweiß
  • 6 g Fett
  • 354 kcal Kalorien
  • 2.25 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Putenschnitzel waschen, trockentupfen, mit Diätwürze und Pfeffer würzen. In einer antihaftversiegelten Pfanne im heißen Öl von jeder Seite ca. 3 Min. braten.
  • 2. Inzwischen Tomaten waschen und Stielansätze entfernen. Tomaten quer in dünne Scheiben schneiden. Den Boden einer feuerfesten Form damit auslegen. Tomaten ebenfalls mit Diätwürze und Pfeffer würzen.
  • 3. Schnitzel auf die Tomaten legen. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Mais abtropfen lassen. Mit Zwiebelwürfeln, Petersilie und Käse mischen. Auf dem Fleisch verteilen.
  • 4. Im heißen Ofen ca. 15 Min. auf der 2. Schiene von unten überbacken.

Kommentare

Petra

Das Gericht ist schnell und einfach zubereitet, schmeckt sehr gut und ist mit der Maiskruste mal etwas anderes. Gefällt mir :)

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

GEFRO Natives Olivenöl Extra aus Griechenland 500ml
7,50 €
inkl. 7% MwSt.
(15,00 € pro kg / l)