Quark-Nocken mit Vanillesoße

Quark-Nocken mit Vanillesoße

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 500  g Magerquark
  • 3   Eier
  • 200  g Vollkorngrieß
  • 1  Prisen Zimt
  • 1   Spritzer Flüssig-Süßstoff
  • 1  EL myline-Eiweiß Vanille
  • 1   Packung Vanillesoße
  • 500  ml Fettarme Milch (0,3% Fett)
  • 1  Paar Früchte nach Belieben (z. B. Kirschen, Pflaumen)

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 59 g Kohlenhydrate
  • 39 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 489 kcal Kalorien
  • 4.92 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Eier trennen, Eiklar steif schlagen. Quark, Grieß, Eigelb, myline Vanille Eiweiß, flüssiger Süßstoff nach Geschmack und Zimt verrühren, Eischnee unterheben. Masse vier Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • 2. Vanillesoße nach Packungsanleitung mit der fettarmen Milch zubereiten. Erkalten lassen. Wasser zum Kochen bringen. Mit einem Esslöffel aus dem Teig Nocken formen (Ca. 4 pro Person), in das kochende Wasser geben. Lassen Sie diese 4-5 Min. kochen.
  • 3. Mit Vanillesoße und Früchten servieren.

Kommentare

Lilli

Hammermäßig lecker. Die Zubereitung lohnt sich immer wieder

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

myline Eiweiß Vanille
21,90 €
inkl. 7% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)