Quark-Tiramisu mit Früchten

Quark-Tiramisu mit Früchten

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 300  g Früchte der Saison
  • 1  Spritzer flüssiger Süßstoff
  • 4  Tropfen Bittermandel-Aroma
  • 100  g Vollkornzwieback
  • 1  TL stark entöltes Kakaopulver
  • 500  g Magerquark
  • 2  EL myline Vanille-Eiweiß

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 23 g Kohlenhydrate
  • 26 g Eiweiß
  • 3 g Fett
  • 233 kcal Kalorien
  • 1.83 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Früchte evtl. mit Süßstoff abschmecken – je nach Fruchtsorte Kompott zubereiten (unter Rühren erhitzen und köcheln lassen, bis Kompott entsteht).
  • 2. Quark, Vanille-Eiweiß und Aroma vermischen, mit Süßstoff abschmecken. Eine kleine Form mit Zwieback auslegen (die Form des Cremequarks eignet sich gut), den Zwieback mit etwas Saft des Kompotts tränken (ansonsten O-Saft darüber geben), dann eine Schicht Frucht und eine Schicht Quark daraufgeben. Nochmals eine Schicht Zwieback und abschließend eine Schicht Frucht und Quark darauf verteilen.
  • 3. Kakaopulver darüber sieben. Vier Stunden abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.

Kommentare

Zypra

Sehr sehr lecker! Allerdings sind 75 g Magerquark für 4 Personen, wie im Rezept angegeben, viel zu wenig.

nicky

Dann wäre meine Frage:
Wie viel Magerquark werden dann für 4Personen benötigt???

Monika

Vielleicht wie in anderen Rezepten 250g Quark

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

myline Eiweiß Vanille
21,90 €
inkl. 7% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)