Schnelle Zucchini Spaghetti mit Garnelen

Schnelle Zucchini Spaghetti mit Garnelen

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten für 4 Portionen

  • 250  g Tomatensoße
  • 250  g Garnelen
  • 0.5  TL GEFRO Diätwürze
  • 0.5  TL Pfeffer
  • 1  TL Öl
  • 4   Zucchini, groß

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 141 kcal Energie
  • 6.70 g Fett
  • 4.75 g Kohlenhydrate
  • 0.48 BE Broteinheiten
  • 14.20 g Eiweiß

Zubereitung

  • 1. Zucchini waschen und mit einem Spiralschneider in möglichst lange Stifte oder Streifen schneiden.
  • 2. In der Zwischenzeit die Tomatensoße in einem Topf erhitzen.
  • 3. Garnelen in eine beschichtete Pfanne geben und scharf anbraten.
  • 4. Die Zucchini Spaghetti ebenfalls bei starker Hitze 2 Min. dünsten. Mit GEFRO Diätwürze und Pfeffer würzen.
  • 5. Die Zucchini Spaghetti mit der Tomatensoße auf einem Teller anrichten und mit den Garnelen garnieren.

Kommentare

nicky

Würde das Rezept gerne ausprobieren.
Aber wieviel Zucchini benötigt man bei 5 Portionen,?

Elisa K.

Wow - super leckeres Abendessen! Man merkt kaum einen Unterschied zu Nudeln.

Kathrin T.

mega lecker!!!

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

GEFRO Omega-3 Speiseöl 750ml
4,80 €
inkl. 7% MwSt.
(6,40 € pro kg / l)
GEFRO Diätwürze und -Suppe 250g
6,60 €
inkl. 7% MwSt.
(26,40 € pro kg / l)