Zimtsterne

Zimtsterne

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten für 35 Plätzchen

  • 200  g Mehl
  • 1  TL Backpulver
  • 2  EL myline Vanille Eiweiß
  • 2.5  TL Zimtpulver
  • 130  g Halbfettmargarine
  • 100  g Fruchtzucker
  • 2  TL Vanille Xucker
  • 1  TL Limettenabrieb
  • 45  g Puderzucker
  • 10  ml Rum
  • 1  TL Wasser

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 8.70 g Kohlenhydrate
  • 1 g Eiweiß
  • 1.60 g Fett
  • 54 kcal Kalorien
  • 0.70 BE Broteinheiten

Zubereitung

Mehl, Eiweißpulver, Backpulver, Limettenabrieb, Zimt, Margarine, Vanille-Xucker und Fruchtzucker zu einem glatten Teig verkneten. Teig abgedeckt für ca. 30 Minuten kalt stellen.Teig ausrollen und Stern Motive ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Plätzchen im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 200 Grad ( Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen und abkühlen lassen. Für den Guss Puderzucker mit Rum und Wasser verrühren, Zimtsterne damit bestreichen und fest werden lassen.

Kommentare

Katharina S.

super lecker! Man kommt total in Weihnachtsstimmung.

tralali

Mein Fall sind sie leider nicht. Schmecken eher nach zimtbrot mit glasur.

Brigitte Wurster

Geschmacklich nicht schlecht aber leider auch sehr trocken

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

myline Eiweiß Vanille
21,90 €
inkl. 7% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)