Zucchini mit Schafskäsefülllung

Zucchini mit Schafskäsefülllung

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten fürPortionen

  • 400  g fettreduzierter Schafskäse, light
  • 2   Knoblauchzehen
  • 2   Zucchini
  • 4   Tomaten
  • 2   Zwiebeln
  • 500  ml GEFRO Diätwürze
  • 20  g geriebener Käse, light
  • 1  Prisen Oregano
  • 1  Prisen Pfeffer

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 6.16 g Kohlenhydrate
  • 22.50 g Eiweiß
  • 9.70 g Fett
  • 204 kcal Kalorien
  • 0.50 BE Broteinheiten

Zubereitung

  • 1. Schafskäse würfeln, Knoblauchzehen fein hacken, Zucchini halbieren und aushöhlen.
  • 2. Tomaten und Zwiebeln klein würfeln. Schafskäse mit den Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch mischen und mit Pfeffer und Oregano würzen. Zucchinihälften in eine Auflaufform setzen, Brühe darüber gießen und die Zucchini mit der Schafskäsemasse füllen.
  • 3. Gouda darüber streuen und im Backofen bei 200 °C ca. 30 Min. garen.
  • Tipp: Als Mittagessen sehr lecker mit Reis.

Kommentare

Tobias

Habe es direkt mit der Hackfleischfüllung probiert und es war echt hammermäßig lecker...kann mir auch vorstellen dass es ohne die Fleischfüllung mega gut schmeckt. Das Rezept gefällt mir auf jeden Fall!

tini

500 g. schafskäse light und 300g. geriebener käse kommt mir extrem viel vor und die kcal stimmen auch nicht

Sannchen

Ich finde die Zucchini super! Voll leckeres Abendbrot. Hat was von Pizza. Ich habe aber auch noch kein schlechtes Gericht gefunden. Ich liebe myline Gerichte.

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

GEFRO Diätwürze und -Suppe 250g
6,60 €
inkl. 7% MwSt.
(26,40 € pro kg / l)