Zwetschgenkuchen mit Pudding

Zwetschgenkuchen mit Pudding

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Zwischenmahlzeit
  • Büro & unterwegs

Zutaten für 20 Stücke

  • 300  g Halbfettmargariene
  • 250  g kalorienreduziertes Süßungsmittel nach Wahl, z.B. 250 g Xylit
  • 1   Mark einer Vanilleschote
  • 0.5  TL Abrieb einer Zitrone
  • 2  TL Zitronensaft
  • 2   Eigelb
  • 4   Eiklar
  • 80  g Apfelmus
  • 475  g Mehl Typ 405
  • 1  Päckchen Backpulver
  • 550  ml fettarme Milch (0,3% Fett)
  • 500  g Pflaumen, halbierte
  • 1  Päckchen Vanillepudding
  • 1  Spritzer flüssiger Süßstoff
  • 4  EL myline Protein Vanille
  • 175  g myline Knusper-Müsli Himbeer Joghurt (Joghurtflocken aussortieren)

Nährwerttabelle

pro Portion

  • 8 g Fett
  • 7 g Protein
  • 36 g Kohlenhydrate
  • 244 kcal Kalorien

Zubereitung

  • 1. Das myline Knusper-Müsli mit der Hand grob zerbröseln. Für die Streusel in einer Schüssel 150 g Halbfettmargarine, 2 EL myline Protein Vanille, 175 g Mehl und das Müsli miteinander verkneten und kalt stellen.
  • 2. Den Pudding nach Packungsanleitung mit 400 ml Milch kochen, nach Geschmack mit Süßstoff abschmecken und zur Seite stellen.
  • 3. In einer Schüssel die restliche Margarine, Vanillemark, Zitronenabrieb, Zitronensaft und kalorienreduziertes Süßungsmittel schaumig rühren. Dann die Eigelb zugeben und für ca. 3 Min. unterrühren. Das Apfelmus einrühren.
  • 4. 300 g Mehl, 2 EL myline Protein Vanille und Backpulver in einer Schüssel miteinander vermischen und dann erst esslöffelweise, dann schneller zu der Margarine-Eiermasse geben. Zwischendurch vorsichtig 150 ml Milch unter Rühren zugeben.
  • 5. In einer fettfreien Schüssel die Eiklar steif schlagen und mithilfe eines Schneebesens unter den Teig heben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den fertigen Teig ca.1 cm dick darauf verteilen.
  • 6. Den Pudding mit einem Schneebesen glatt rühren und dann gleichmäßig auf dem Teig verteilen, die halbierten Pflaumen auf den Pudding setzen und gleichmäßig mit den Streuseln bedecken. Das fertige Kuchenblech im vorgeheizten Backofen bei 170°C für ca. 30 Min. backen.
  • 7. Am Ende der Backzeit den Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Das Backpapier vom noch warmen Kuchen abziehen. Den Kuchen vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Kommentare

Charlotte S.

Super lecker. Wie von Oma! :)

Dies ist ein Pflichtfeld.
Bewertung schreiben

Die passenden Produkte zum Rezept

myline Protein Vanille
21,90 €
inkl. 7% MwSt.
(54,75 € pro kg / l)
myline Knusper-Müsli "Himbeer-Joghurt" 500g
4,99 €
inkl. 7% MwSt.
(9,98 € pro kg / l)